Freitag, 13. Januar 2012

nähkurse solingen i co to jest farbenmix


mit so einem bus (auch gerne gurke gennant) bin ich als junges mädchen IN DIE STADT gefahren.
in der stadt gab es weiße plastik sandalen.

das vergangene jahr war für mich und meine familie nicht einfach. wir hatten viele schwierigkeiten, schlaflose nächte und sorgen, geldsorgen! (mein mann wurde monatelang für seine arbeit nicht bezahlt!)
wir haben entscheidungen getroffen, die unser leben auf dem kopf stellten und bauchschmerzen verursachten, sich aber letztendlich als glück im unglück entpuppt haben.
neues jahr, neues glück habe ich hier noch vor kurzem geschrieben und ein stückchen von dieser glückstorte darf auch ich dieses jahr geniessen.
in zusammenarbeit mit vhs solingen organisiere ich nähkurse!

der erste fängt am 25 januar an, 10 termine, von 19.00 bis 21.00 uhr, im ehemaligen bürgerhaus im stadteil wald. es wird einfach nach herzenslust genäht!

der zweite das ist ein FARBENMIX WORKSHOP , auf dem ich mich GAAANZ
besonders freue! wir nähen uns oder unseren kindern was schönes nach farbenmix-schnittmustern!
am 16 märz!
die chefin der abteilung familienbildung fragte mich letztens ein bisschen verzweifelt: was meinen sie, ob das gut ankommt? das kennt
hier doch keiner!
mädels! anrufen, kommen, nähen, die atmosphäre ist einmalig!!!

der dritte findet am 25.04 statt.

anmeldungen: frau bertram, tel. 0212 2907236 und ONLINE !
ich freue mich auf euch!

und jetzt schreibe ich für meine polnische freundinen etwas über farbenmix. :)


kursy szycia w solingen i co to jest farbenmix
takim oto autobusem (zwanym tez ogorkiem jezdzilam jako mlode dziewcze DO MIASTA.
w miescie mozna bylo dostac plastikowe biale sandaly.

ubiegly rok nie byl dla mnie i mojej rodziny latwy. mielismy wiele klopotow, nieprzespanych nocy i ciagly brak pieniedzy! (moj maz pracowal wiele miesiecy nie dostajac wyplaty!)
decyzje, ktore w tym roku podjelismy postawily nasze zycie na glowie i przyprawily o bole brzucha, ale na koniec jednak okazaly sie trafne i jak to sie mowi "szczesciem w nieszczesciu".
nowy rok, nowy rozdzial w zyciu pisalam zaraz po sylwestrze, tym razem i ja moge cos z tego tortu szczescia uszczknac!
wraz z miejskim osrodkiem kultury organizuje kursy szycia!
nie bede tu teraz w wersji polskiej pisac o ktorej godzinie i na jakiej ulicy, bo edysia z walbrzycha i tak na srode nie dotrze! :)
polskim czytelniczkom, ktore znane sa ze swej pomyslowosci, oraz umiejetnosci tworzenia "cos z niczego" chcialabym przblizyc fenomen FARBENMIXU (to temat mojego drugiego kursu, ktory zacznie sie w marcu), ktory podbil serca wielu mam w europie, a jestem pewna, ze i wam sie spodoba!
farbenmix stworzyla okolo roku 2003 z pasji do szycia sabina pohlen, poczatkowo jako forum internetowe dla kobiet lubiacych szyc dla siebie i swoich dzieci, chetnie wymieniajacych sie nowymi pomyslami, zdjeciami itp. jako ze chetnie spedzala urlop w holandii, czesto przywozila dla swych internetowych przyjaciolek materialy i tasiemki, tak rozne od tych szaro-burych dostepnych w normalnych sklepach. zamowien przybywalo i przybywalo! kiedy nie mogla sobie z nawalem pracy poradzic i wlasciwie chciala juz rzucic wszystko "w diably", paleczke przejela jej corka, swiezo po studiach matematyki, ukonczyla kurs prowadzenia firm i otworzyla w roku 2004 sklep internetowy www.farbenmix.de
tak to sie zaczelo.
w ramach wspolpracy z projektantkami i konstruktorami odziezy powstalo wiele przepieknych WYKROJOW. nie sa zbyt skomplikowane - kazda mama sobie poradzi!


sukienka "madita"


jeden z pierwszych materialow, ktory calkowicie zawrocil nam w glowach! sarenki!!!

przesliczne wstazki!

genialna sukienka "anna", skladajaca sie z dwoch fartuszkow - jeden wiazany na plecach, drugi, pod spodem, na brzuchu


farbenmix dal wielu kobietom poczucie przynaleznosci do tej zwariowanej wspolnoty krawieckiej.
dlatego tak sie ciesze na moj kurs szycia, na pewno bedzie swietna atmosfera i kazda pani pojdzie usmiechnieta z nowa sukieneczka lub torebeczka do domu.
 a ja pekne z radosci!

Kommentare:

  1. Ui, das klingt wirklich klasse, wäre es nur nicht so weit weg von Berlin. :(
    Egal, ich wünsch dir und den anderen Mädels viel Erfolg und vor allem spaß... :)
    Liebe grüße,
    Karla

    AntwortenLöschen
  2. oh meine liebe, ich würde soo gerne teilnehmen! toll die collage mit dem bus, äh der gurke! GLG!

    AntwortenLöschen
  3. liebe mädels, deswegen der bus (äh, die gurke!), zuerst fahre ich nach berlin, dann zu dir, liebe claudia! der bus wurde nur für uns umgebaut, drinnen stehen kleine tische mit nähmaschinen, hinten stoffregale und in der mitte eine gute kaffeemaschine.
    träume...:)

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Kasia:)
    es freut mich sehr, dass du mir antwortest, du hast eine wunderschöne, witzige und offen Art zu schreiben , die einen sehr berührt und du bist eine ganz tolle Künstlerin an der Nähmaschine.
    Ich wünsche dir alles, alles Gute für deinen Nähkurs an der VHS, es wird bestimmt ganz toll und die Mädels werden den als bessere Handwerkerinnen verlassen, Dank dir:)
    Hab eine schöne, kreative Woche
    Ganz liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kasia,
    auch von mir noch ein gutes und gesundes neues Jahr, möge alles so gelingen, wie ihr es euch erhofft!
    Wann sehen wir uns denn mal??
    Liebe Grüße,
    Katy

    AntwortenLöschen