Montag, 26. März 2012

ähmm, winter im frühling und kleine peinlichkeiten

während sich die ganze welt auf den frühling freut (hier fast 20grad!), packe ich unsere wintersachen zusammen. 
am donnerstag fahren wir in die berge! in die schweiz!
 ich freue mich so!!!!!!!!!!


hmmm, zima wiosna i wstydliwe tematy
podczas gdy caly swiat zachwyca sie wiosna (tutaj prawie 20 stopni!), ja pakuje nasze zimowe rzeczy. 
w czwartek jedziemy w gory! do szwajcarii!
tak sie ciesze!!!!!!


ich habe gerade ein bisschen zeit im keller verbracht mich dabei an folgendes erinnert :

mit 25 lernte ich inliner fahren. sehr vernünftig auf einer steilen straße. selbstverständlich ganz böse im gebüsch gelandet. hoffentlich hat es keiner gesehen!
mit 29 fahrrad. falls jemand fragt, warum es man in dem alter noch nicht kann, bitte meine mutter fragen.
mit 30 auto. aus dem buch: vw polo bedienungsanleitung. 
mit 32 schwimmen. 
mit 33 snowboard. ich lag verzweifelt auf der piste, mit gesicht im schnee und schluckte bittere tränen. das brett an den füßen - wie ein betonklotz. ich verfluchte meinen mann, den sportwissenschaftelr, der meinte, es soll ganz toll sein und leicht zum lernen.
ich lag rechts, links ein engländer und wir tauschten verständnissvolle blicke. ein jahr später hatte ich für meine körpergröße geeignetes brett und super schuhe, die wirklich nirgendwo drückten. pass mal auf berg, sagte ich, jetzt lerne ich das!

der mensch ist ein wunderbares wesen.


***
wlasnie spedzilam troche czasu w piwnicy i przy okazji przypomnialo mi sie pare rzeczy:

w wieku 25-ciu lat nauczylam sie jezdzic na rolkach. bardzo rozsadnie na stromej ulicy. od razu wyladowalam w krzakach. mam nadzieje, ze nikt tego nie widzial!
29-ciu na rowerze. jesli kogos interesuje, dlaczego w tym wieku nie umie sie takich rzeczy, prosze spytac mojej matki.
30-tu autem. z ksiazki: vw polo instrukcja obslugi.
jako 32 latka plywania.
33 jazdy na snowboardzie. lezalam na stoku, z twarza w sniegu i polykalam gorzkie lzy. decha na nogach - jak betonowy kloc. przeklinalam mego meza, dyplomowanego sportowca, ktory twierdzil, ze to bardzo fajne i latwe do nauki. 
ja z prawej strony, z lewej pewien anglik. wymienialismy pelne zrozumienia spojrzenia. rok pozniej mialam odpowiednia do mego wzrostu deske i super buty, ktore nigdzie nie gniotly i nie ucinaly mi lydki w pol. uwazaj goro, powiedzialam, teraz sie naucze!

czlowiek jest niesamowitym stworzeniem.

Kommentare:

  1. Dann mal einen wunderschönen, erholsamen urlaub!!!

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebe Kasia:)
    ich erkenne mich so wieder,ich kann auch noch nicht Fahrradfahren, und schwimmen auch noch nicht, aber ich habe es mir für dieses Jahr (Sommer) fest vorgenommen zu lernen, frage mich im September bitte ob ich es geschafft habe:)

    Wünsche euch einen super tollen Urlaub und ganz viel Erholung!!!
    bring uns schöne Fotos mit:)

    Liebe Grüße

    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hurrrra! das nenne ich seelenverwandschaft! ich hätte nie gedacht, daß es noch irgendwo auf diesem planeten menschen gibt, die das nicht können!
      september - schon notiert! :))))

      Löschen
  3. Ich wünsche Euch ganz viel Spaß im Urlaub , genieße es ...
    LG Inka

    AntwortenLöschen