Dienstag, 31. Dezember 2013

weiss ist der neue pink


bereits seit dem letzten fashion week in london wussten wir alle: weiß kann man im herbst und winter 2013/14 in allen variationen tragen und man liegt damit stylisch genau im trend. 
designer, wie a und b, bewiesen, dass der komplett-in-weiss look, nicht nach krankenschwester aussehen muss:
*
od ostatniego fashion week w londynie wiemy wszyscy: jesienia i zima 2013/2014, by pozostac na topie, nosimy kolor bialy we wszystkich jego wariacjach. 
projektanci, jak a i b , udowodnili, ze ubierajac sie od stop do glow na bialo, wcale nie musimy wygladac jak pielegniarki:



wunderschönes schlichtes coctail kleid, schulter und halspartie eng anliegend, ohne taillenbetonung kontinuierlich weitergehend nach unten ausgestellt
*
przepiekna, prosta sukienka koktajlowa, gora scisle przylegajace, bez podkreslonej talii, rozszerzajaca sie stopniowo do dolu


auch im bereich inneneinrichtung lässt sich der neue trend bemerkbar machen, langfloor teppiche in allen längen und breiten, perfekt für eine stylische, kind- und tierfreie großstadt single wohnung
*
takze w dziedzinie wystroju wnetrz mozemy zauwazyc wplywy nowego trendu, dywany z dlugim wlosiem, we wszystkich dlugosciach i szerokosciach, idealne do wolnego od dzieci i zwierzat singielskiego mieszkania w wielkim miescie.


défilé prêt-à-porter automne-hiver 2013/14


***

diese tiefe erkentnisse verdanke mich meiner familie, die mich auf 1500 m höhe mit den worten "hier gibt es bestimmt wunderbare loipen, wir haben sie auf der karte gesehen, nr 13 und 14, das ist das richtige für dich, du musst nur suchen" stehen lassen hat und sich fröhlich winkend richtung ski lift begeben hat. da ich noch die möglichkeit hatte, meine langlauf ski schuhe gegen winterstiefel meines sohnes zu tauschen (zu groß, dafür aber wasserabweisend) marschierte ich 2 stunden hin und 2 stunden zurück einfach los. ausgestattet war ich mit dem handy meines kindes, was nach 5 fotos hängen geblieben ist. trotzdem war es herrlich. beauty ist, where you find it.
in dem sinne - frohes neues! ;)))

*
te glebokie przemyslenia zawdzieczam mojej rodzinie, ktora zostawila mnie na wysokosci 1500m ze slowami "gdzies tu musza byc piekne trasy biegowe, widzielismy je na mapie, szczegolnie nr 13 i 14, sa jak dla ciebie zrobione, musisz tylko poszukac", po czym udala sie machajac w kierunku wyciagu, machajac mi i usmiechajac sie przyjaznie. poniewaz mialam jeszcze mozliwosc, zamienic moje buty biegowe na kozaki mego syna (za duze, ale za to wodoodporne), przemaszerowalam tak 2 godziny w jednym i 2 godziny w drugim kierunku. wyposazona bylam w telefon dziecka, ktory po 5 zdjeciach zawiesil sie od nadmiaru wrazen. pomimo to - bylo pieknie. beauty ist, where you find it.
szczesliwego nowego roku!

Mittwoch, 11. Dezember 2013

pfaff laaaf (love)

achtung, jetzt kommt die schönste textile liebeserklärung, die ich je gehört habe:

"Meine Freiheit kam an einem Samstagnachmittag in Form einer Nähmaschine in mein Leben. Es war Liebe auf dem ersten Blick, und angezogen von dem sonoren Summen und Sticheln, dem Klacken des hochgezogenen Nähfüßchens, war es um mich geschehen. Meine Mutter räumte ihren Platz und im Alter von neun Jahren übernahm ich das stichelnde Wunderwerk. Mein erster Scheinwerfer war das Licht meiner PFAFF 260..."
Guido Maria Kretschmer, "Anziehungskraft"

ich liebe diesen text so sehr, daß ich es mir am liebsten irgendwo tätowiert würde. ich identifiziere mich mit jeder buchstabe. außer, daß meine mutter nähen konnte. sie hat nähmlich immer nur den weißen faden gehabt, den sie nach bedarf mit einem filzstift koloriert hat.
und wie konnte ich nicht zuschlagen, als ich bei GITTA diese heilige pfaff blechdose gesehen habe?!

übrigens, es ist nicht so, daß gitta ihre größten schätze einfach so los werden möchte. etwas großartiges steckt dahinter! das ist ein adventskalender, jeden tag gibt es etwas wunderbares und einzigartiges!
der erlös kommt der hilfsorganisation "ärzte ohne grenzen" zugute, die zurzeit auf den phillipinen nach dem schrecklichen taifun im einsatz ist.
also, liebe kinder, einfach ein türchen öffnen....:)





Mittwoch, 4. Dezember 2013

mmm

habe ich hier letztens tatsächlich behauptet, daß ein egg shaped mantel für mich absolut nicht in frage käme?
heute präsentiere ich den sieg des herzens über verstand.
also, das war so:
ich hatte 1,5m feinsten tiroler walkloden in farbe kaffeebraun vor mir. das schnittmuster für einen mantel, für einen ganz einfachen, der mich bis zum grab begleiten sollte, habe ich auch brav abgepaust. aber auf einmal fand ich den so...langweilig!
das herz blätterte in den alten burda ausgaben, während der verstand nur die augen verdrehte.
körpertemperatur stieg an, müdigkeit verflog und hände zitterten.
in dieser furchtbarer krankheit übersah ich, daß dieses modell mit einem reißverschluss geschlossen wird - das bedeutet fehlende 3-4cm für die knopfleiste...geschrien habe ich und geflucht. bei diesen klaren linien und derben stoff konnte ich mir auch einen rv einfach nicht vorstellen. zum schliessen nahm ich also pelzhaken, die ich von innen angenäht habe, so daß man sie auf rechts nicht sieht.

*
czy naprawde twierdzilam ostatnio, ze egg shaped plaszczyk to zupelnie nic dla mnie?
dzisiaj prezentuje zwyciestwo serca nad rozumem.
a bylo to tak:
przede mna lezalo 1,5m najpiekniejszego tyrolskiego lodenu w kolorze kawy. wykroj na plaszcz, ktory mial mi towarzyszyc do grobowej deski, zostal skrupulatnie przygotowany. ale nagle wydal sie taki...nudny!
serce zaczelo goraczkowo przegladac stare burdy, podczas gdy rozum tylko krecil glowa z niedowierzaniem.
w tej strasznej chorobie przeoczylam niestety, ze plaszcz z burdy zapinany jest na zamek - to oznacza brakujace 3-4cm na zapiecie...krzyczalam i przeklinalam. przy tych purystycznych liniach i grubym materiale zamek nie wchodzil w rachube. jako zapiecia uzylam haczykow, ktore normalnie wszywa sie do futer. wszylam je na lewej stronie tak, ze z wierzchu nic nie widac.

***
geplant war: burda für zierliche, H/W 2004
*
zaplanowany byl: burda male kobietki, jesien/zima 2004


genäht wurde: burda 13/2011
*
uszyty: burda 13/2011









und da die tragefotos immer schlechter wurden, noch mal auf der puppe:
*
a poniewaz zdjecia na wlascicielce byly coraz gorsze i gorsze, tutaj jeszcze raz na manekinie:





achtung, eine nachricht an petra :))): die idee mit den langen handschuhen finde ich genial! hier wird gerade ein schnittmuster vorbereitet!
was die mädels heute so tragen, zeigt uns heute wiebke mit super stiefeln HIER
*
uwaga, wiadomosc dla petry :))): pomysl z dlugimi rekawiczkami bardzo mi sie spodobal! tutaj 
wykroj w przygotowaniu!
co dziewczyny dzisiaj zalozyly, prezentuje nam dzisiaj wiebke w super kozakach TUTAJ

Mittwoch, 13. November 2013

mmm

25% schweiß, 25% blut, 25% tränen...dieses etikett von sticky jam brauche ich noch, um mein kleidchen vollständig zu machen.
vor einiger zeit durfte ich einen egg shaped mantel anprobieren, ein traum - schade nur, daß ich die breiteste stelle auf der kniehöhe hatte. hin und her überlegt, burda hat ein paar schnittmuster in der form, wirklich wunderschön. aber gleichzeitig war es mir klar, daß der rest meiner garderobe zu dem mantel nicht passen würde, das bedeutet - der würde höchstens 2 mal im jahr getragen.
o, wo ich nach einem passendem schnittmuster nicht gesucht habe! (das würde den 25% schweiß und blut entsprechen)
das einzige, was ich gefunden haben, ist das model  NR. 7294-V von burda.
alles wunderbar, ich will aber keine schleife.
mein egg shaped kleid machte ich mir also selber. als grundlage benutzte ich den jackenschnitt nr. 15, city cardi - ottobre 5/2012

*
25% potu, 25% krwi, 25% lez...ta wszywke potrzebuje jeszcze, by moja sukienka byla perfekcyjnie wykonczona.
jakis czas temu przymierzylam plaszczyk o kroju egg shaped - marzenie! szkoda tylko, ze to najszersze miejsce znajdowalo sie u mnie na wysokosci kolan, a nie bioder. burda ma pare wykrojow takich plaszczy, ale jednoczesnie wiedzialam, ze reszta moich ubran nijak by do tego nie pasowala, a to znaczyloby - zakladalabym go najwyzej 2 razy w roku. dlatego zdecydowalam sie na sukienke. o, gdzie ja nie szukalam odpowiedniego wykroju! (to by odpowiadalo 25%ciu procentom potu i krwi, ktore wylalam)
jedyne co znalazlam to model NR. 7294-V z burdy. piekny, ale nie chce tej kokardy. moja egg shaped sukienke zrobilam sobie sama. jako model podstawowy posluzyl wykroj na kurtke z ottobre city cardi, 5/2012
burda, model nr. 7294 - v


das schnittmuster habe ich an meine körpergröße angepasst und die seitlichen linien gäendert.
der erste entwurf wurde aus der alten bettwäsche genäht  (es hat was, oder? :)) leider mußte ich feststellen, daß es zu eng ist, von den entwürfen des modearchitekten balenciaga war ich noch weit entfernt. (das sowieso.)
*
wykroj dopasowalam do mojego wzrostu i zmienilam linie boczne. sukienke probna uszylam ze starej poscieli (wyglada interesujaco!)
niestety musialam stwierdzic, ze calosc jest za waska. od projektow wielkiego balenciagi bylam jeszcze oddalona o lata swietlne. (i tak juz pozostanie)







das ganze habe ich also breiter gemacht, an den seiten und ärmel um ca. 3cm vergrößert. das nähen (romanit jersey) selber hat höchstens 1 stunde gedauert, die üblichen 25% - pures glück. :)
*
dodalam po bokach i w rekawie po 3cm. samo szycie (material: romanit jersey) zajelo mi godzinke, pozostale 25% - samo szczescie! ;)







gut angezogene frauen kann man heute, wie immer mittwochs, HIER bewundern
*
dobrze ubrane kobiety mozecie dzisiaj, jak co srode, podziwiac TUTAJ

Samstag, 9. November 2013

fashion hero

ich habe nichts zum anziehen, stellte gabardine heute morgen fest.
*
ja nie mam co na siebie wlozyc, stwierdzila gabardyna dzisiaj rano.


aber dein schrank platzt doch aus allen nähten! sagte ihrer englischer verlobter, der glen check
*
ale twoja szafa peka przeciez w szwach! powiedzial jej angielski narzeczony, glen check


du verstehst gar nichts! tränen kullerten über ihr gesicht.
glen seufzte nur.
*
ty nic nie rozumiesz! lzy lecialy jej ciurkiem po twarzy.
glen westchnal tylko.


näh dir doch was! schlug er vor und fuhr sie mit seinem mini cooper zum nächst gelegenen stoffgeschäft.
*
uszyj sobie cos! zaproponowal i zawiozl ja swoim mini cooperem do najblizej polozonego sklepu z materialami.


gabardine hätte nie gedacht, dass das selbernähen ihr so viel spaß bereiten würde!
*
gabardyna nigdy by nie pomyslala, ze szycie bedzie sprawialo jej tyle radosci!

auch die pinke nähmaschine, die sie noch von ihrer mutter bekommen hat, kam endlich zum einsatz.
glen als echter gentleman, half ihr natürlich gerne.
*
nawet rozowa maszyna do szycie, ktora kiedys dostala od matki, znalazla w koncu zastosowanie.
glen, jak na gentlemana przystalo, pomogl jej oczywiscie chetnie.



ich liebe dich, sagte gabardine.
*
kocham cie, rzekla gabardyna.

i love you, too.

 be my fashion hero!



Samstag, 2. November 2013

desperately seeking helga

tageszeitung, wochenendeausgabe, seite 34,:
*
gazeta codzienna, wydanie niedzielne, strona 34:
helga
dlaczego?
i to po 53 latach!
co ja ci takiego zrobilem?
przeciez cie kocham!
s.


helga und s. beschäftigen uns den ganzen tag. 
hat er immer seine socken vor dem wäschekorb geworfen? hat er im stehen gepinkelt? hat er nachts joghurt gegessen und warf nie, aber wirklich nie, den leeren becher in die mülltone? hat er sich einen hund angeschafft und hatte selten lust, sich mit ihm zu beschäftigen? der hund guckte auf die uhr und er spielte und spielte waldmeiseter sause? der hund muß raus! schrie helga jeden tag. hat er jedes jahr ihren geburtstag vergessen? hat er ihr zur weihnachten immer zu große bh's geschenkt? (wie bei meiner freundin j., im januar liess sich sich direkt scheiden)
hat er jeden morgen gemütlich im bademantel gewartet, bis helga, noch schlaftrunken, frische brötchen vom bäcker holt? sie wollte doch schon immer um diese uhrzeit eine antifalten maske auflegen!
ich habe keine antwort gefunden.
wer helga und ihre beweggrunde kennt, bitte einfach einen kommentar hinterlassen.
im stillen hoffe ich, dass h. und s. wieder zueinander finden.

*
helga i s. nie wychodzili nam z glow przez caly dzien.
czy rzucal skarpetki na podloge? sikal na stajaco? jadl w nocy jogurt i nigdy, ale to nigdy, nie wyrzucal kubeczka do smieci? kupil sobie psa i rzadko mial ochote, by sie z nim zajmowac? pies patrzyl na zegarek, a on gral i gral na komputerze. pies musi wyjsc! krzyczala helga codziennie. zapominal co roku kiedy ma urodziny? a na swieta dawal jej zawsze za duze biustonosze? (jak u mojej kolezanki j., w styczniu od razu sie rozwiodla, maly biust zawsze spedzal jej sen z powiek) czy czekal wygodniacko kazdego poranka w szlafroku, az helga, na wpol przytomna, przyniesie swieze bulki z piekarni? a ona przeciez zawsze chciala w tym czasie polozyc sobie maseczke przeciwzmarszczkowa!
nie znalazlam odpowiedzi.
kto helge i jej motywy postepowania zna, prosze napisac.
po cichutku mam nadzieje, ze h. i s. znowu sie pogodza.
 


Samstag, 12. Oktober 2013

adventskalender selber machen

zum ersten mal habe ich sie bei dem ersten tag der schöpfung bei der vergabe der herkunftsländer gesehen. dann in der vornamenschlange.
am sechsten tag stellte sie sich bei der talentausgabe an, ich: für lange wimpern.
trotzdem hat mir der liebe gott noch eine chance gegeben, ich durfte für sie probedoodeln (bitte nicht bei duden und wikipedia suchen, die definition wurde noch nicht veröfentlicht!).
KASIA HANACK macht sachen!!!
diesmal hat sie zauberhafte weihnachtskalendertütchen zum selberdrucken entworfen. da ich unter einem dach mit einem Erwachsenen und einem Pubertierenden lebe, entschied ich mich für das modell "sweet boys".
schon beim drucken der vorlagen wurde es mir warm ums herz. 
diese farben! und muster!
*
po raz pierwszy zobaczylam ja pierwszego dnia stworzenia przy przydzielaniu miesca urodzenia.
potem w kolejce do imion.
dnia szostego ustawila sie za talentem, ja: do dlugich rzes.
mimo to dal mi pan bog jeszcze jedna szanse, to wlasnie dla niej wolno mi bylo...doodlowac. prosze nie szukac w internecie co to znaczy, definicja nie zyskala jeszcze mocy prawnej, czeka na zatwierdzenie w parlamencie! :)
KASIA HANACK robi rzeczy!!!
tym razem stworzyla przepiekne papierowe torebki na male, adwentowe prezenciki, ktore mozna po prostu wydrukowac na domowej drukarce. poniewaz zyje pod jednym dachem z Doroslym i z Dorastajacym, zdecydowalam sie na wersje "sweet boys".
juz przy drukowaniu malo nie zemdlalam z zachwytu!
te kolory! i wzory!

 es geht super schnell und leicht - bedruckte papierbögen zusammen kleben und nähen.
*
latwe i szybkie do zrobienia - wydrukowane arkusze nalezy skleic i pozszywac.


befüllen! :)
*
wypelnic! :)


fertig!
*
gotowe!



im set sind auch vorlagen enthalten, die man selber beschriften kann.
würde ich auch für einen kindergeburtstag verwenden!
eine geniale idee!
*
w pakiecie sa takze dostepne arkusze, w ktorych mozna zmieniac napisy.
na pewno uzyje ich jeszcze przy nastepnych urodzinach mojego dziecka!
swietny pomysl!



mehr von KASIA bei DAWANDA
*
sklepik KASI

Mittwoch, 2. Oktober 2013

schlesische himbeere standort solingen

zwei monate zu spät ausgesät.
unregelmäßig gegossen.
und ja, mit dem wort "ausgeizen" habe ich mich auch nicht so richtig auseinandergesetzt.
und trotzdem, bitte schön:
*
dwa miesiace za pozno wysiane.
nieregularnie podlewane.
i no coz, tematem "przycinanie pomidorow" tez sie za bardzo nie zajelam.
i mimo to, prosze bardzo:

im august, 1,80m groß

nächstes jahr mache ich alles besser, ich schwöre es! samen habe ich schon!

mehr informationen zu den alternativen lebens- und wirtschaftsmodellen findest du z.b. hier:
  • zufälligerweise gestern auf arte gesehen:
KLICK

  • im wartezimmer beim zahnarzt entdeckt:
KLICK
*
w nastepnym roku wszystko zrobie lepiej, przysiegam! nasiona juz mam!

wiecej informacji na temat alternatywnych modeli zycia i gospodarki znajdziesz np. tu:
  • przypadkiem odkryte wczora w programie arte:
KLICK
  • i w poczekalni u dentysty:
KLICK



Mittwoch, 25. September 2013

me made mittwoch

am freitag abend genäht und seitdem unzertrennlich:
*
uszyte w piatek wieczorem i od tej pory nierozdzielni:


blazer aus der burda 3/2013
*
marynareczka z burdy 3/2013






hier noch im rohzustand:
*
tu jeszcze w stanie surowym:





schönes, einfaches modell, auch für kleine frauen!
das einzige was mich stört, ist die lockere passform hinten. wenn ich es nochmal nähe, dann werde ich das mittlere rückenteil anpassen.
*
prosty, piekny model, takze dla malych kobietek!
jedyne, co mi przeszkadza, to plecy, ktore nie sa specjalnie dopasowane.
jesli jeszcze raz bede cos szyla z tego wykroju, bede musiala zmienic srodkowa czesc plecow.


aber eigentlich wollte ich meine wunderwaffe zeigen, das blindsaum band, mit dem ich unheimlich gerne arbeite. es handelt sich um ein doppeltes vliesband mit blindstich dazwischen, das man spielend leicht aufbügeln kann.
*
ale wlasciwie chcialam dzisiaj pokazac moja tajna bron, termotasme do podlozen, ktorej chetnie i czesto uzywam do wykanczania rekawow, dolow spodnic czy spodni. tasma ma dwie warstwy flizeliny z "wmontowanym" sciegiem krytym. przyprasowuje sie ja zelazkiem i gotowe!






ergebnis: saubere, sehr professionell aussehende säume
*
czysto wykonane, bardzo profesionalnie wykonane oblozenia


stoff: sweat jersey von HIER
ja, das sind die berühmten trigema putzlappen in bester qualität! meiner war ungefähr 1,6m x 2m groß. zum putzen natürlich zu schade. :)
übrigens, eine tolle idee!
was man heute in deutschland so trägt, zeigt die gastgeberin lucy HIER
*
material: gruby jersey, sprzedawany przez producenta odziezy sportowej jako...szmatki do czyszczenia na kilogramy. resztki z produkcji. moja szmatka miala powierzchnie 1,6 x 2m. do sprzatania oczywiscie szkoda!
tak na marginesie - swietny pomysl! nie chce wiedziec jakie skarby laduja w koszach na smieci niektorych szwalni.
co sie dzisiaj nosi w niemczech, pokaze wam gospodarz programu lucy TUTAJ