Mittwoch, 10. April 2013

me made mittwoch

rette das hemd!
vor vielen jahren kaufte ich mir ein hemd. ich liebte es! ärmel nicht zu lang, leicht tailliert, wie für mich gemacht! leider ist das hemd irgendwie...geschrumpft. leider, habe ich so zugenommen, daß ich es nicht mehr tragen konnte. 
*
uratuj koszule!
wiele lat temu kupilam sobie koszule. uwielbialam ja! rekawy nie byly za dlugie, dopasowana w talii, jak dla mnie zrobiona. niestety koszula jakos...zmalala. niestety, tak przytylam, ze nie dalo sie juz jej zalozyc. 



eine idee aus der april burda wie man geschrumpfte hemden noch retten kann.
*
pomysl z kwietniowej burdy jak uratowac koszule, ktore zmalaly.



nur das auftrennen der nähte hat lange gedauert, aber ich kann es wieder tragen! hurrra!
*
tylko prucie zajelo mi duzo czasu, ale moge ja znowu nosic! hurrra!




viele, gut angezogene frauen heute, wie jeden mittwoch, HIER
*
wiecej dobrze ubranych kobiet, jak co srode, TUTAJ

Kommentare:

  1. Na, das nenn' ich mal eine gelungene Rettungsaktion! Das Shirt steht Dir ausgezeichnet und macht echt was her ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  2. Sehr gute Idee aus der Burda. Ich habe auch mal eine geschrumpfte Bluse gerettet, aber die Idee mit dem Shirt finde ich fast noch besser! http://www.crafteln.de/2012/04/mmm-upcycling.html

    Danke für das Teilen der Idee!

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine coole Idee - und das Ergebnis sieht toll aus!
    Viele Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Sieht super aus, und Du hast echt ne tolle Figur, wenn das Hemd geschrumpft ist, warst Du vorher zu dünn..... oer das Hemd ist eingelaufen ???

    Lg Gitta

    AntwortenLöschen
  5. Świetny pomysł, a że bez przerwy zmieniam rozmiar, pewnie wykorzystam :)))

    AntwortenLöschen
  6. toll umgesetzt, gefällt mir super gut:))
    gvlg Ursula

    AntwortenLöschen
  7. Das ist toll geworden und ist ne super Idee. Manchmal liebt man Sachen so sehr, dass man sie einfach nicht wegschmeißen kann oder hofft darauf, die Kilos würden über Nacht verschwinden. Ich kenne das Problem. Mein Kleiderschrank müsste auch mal entrümpelt werden.

    Gruß, Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine geniale Rettungsaktion!!! Das muss ich mir merken... sieht fantastisch aus!

    Sonnige Grüße

    Jenny

    AntwortenLöschen
  9. Super gemacht, sieht richtig klasse aus!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Richtig schön. Den Burda- Vorschlag hast du genial umgesetzt.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Huhu,
    die sieht richtig gut aus die bluse. Ich habe das auch in der Burda gesehen, aber eher ignoriert. Deine Variante ist toll.
    Lg Dani

    AntwortenLöschen
  12. Wie gut, dass du das Hemd-äh- die Bluse wieder entschrumpft hast:)

    AntwortenLöschen
  13. Aha zugenommen :))) wo bitteschön?
    Das Ergebnis sieht auf alle Fälle super aus.
    viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :))) Das Hemd habe ich in der Zeit gekauft, als ich meinen Sohn noch stillte und auf der 6-ten Etage ohne Aufzug wohnte. Kind auf dem Arm, Rucksack hinten und so mehrmals am Tag = 46kg wiegende Mutter. :)))

      Löschen
  14. Wow, das ist ja super geworden! Steht dir ganz toll und macht echt was her.#
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  15. Du bist meine Rettung! juhu :-)))

    Hab ganz herzlichen Dank für dieses Posting und die Blusen-Retter-Idee.

    Anette

    AntwortenLöschen
  16. Ich würde sagen: gut, dass Du zugenommen hast. Ein tolles Hemd mit Pep und immer noch eine tolle Figur!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  17. wunderbare variante der erweiterung. lustig finde ich, dass wir zu mmm zufällig das gleiche thema haben;););)
    sei liebst gegrüßt von birgit

    AntwortenLöschen
  18. Echt cool! Wobei das mit dem zunehmen kauf ich dir nicht ab! Neeeee!!

    Werde mich wegen dem Kurs noch melden. Hab es nicht vergessen!

    Liebe grüsse
    Karin

    Übrigens bin ich gestern aus Balderschwang zurückgekehrt.

    AntwortenLöschen
  19. Klasse Idee. Ich habe auch so Blusen. Mich hält da bloß das Zusammennähen von Stoffen mit unterschiedlicher Dehnbarkeit ab, das klappt bei mir nie. Muss ich wohl noch üben, sonst gibt es lauter Schlafanzugoberteile ;-)

    Grüße tepid teadrop

    AntwortenLöschen
  20. Wow ale fajny pomysł, można przedłużyć życie ulubionej koszuli.

    AntwortenLöschen