Mittwoch, 15. Mai 2013

me made mittwoch

auch ich habe diese woche etwas genäht. genau am muttertag hatte ich ein paar stündchen, wo ich ungestört etwas für mich machen konnte (die männer sind ins kino gegangen,  no comment). den stoff fand ich noch im märz in münster, bei gerry weber, für 1€. ein herrliches, leichtes stöffchen und die farbe hat sofort mein herz erobert! lange konnte ich mich nicht entscheiden, was ich eigentlich daraus machen möchte, eine tunika? ein rock!
*
i ja uszylam sobie cos w tym tygodniu. dokladnie w swieto matki mialam pare godzinek czasu, zeby zajac sie sama soba (chlopaki pojechaly do kina, no comment)
material znalazlam jeszcze w marcu, w wyprzedazy resztek z wzorcowni gerry weber, za cale 1€. przecudowny, lekki materialik, a kolor od razu zdobyl moje serce! dlugo nie moglam sie zdecydowac, co z niego uszyje. tunika? spodnica!


der schnitmuster aus der burda 10/12
*
wykroj z burdy 10/12




das einzige problem war der verdeckte reißverschluß. da der stoff so dünn und fließend ist, habe ich den ungefähr fünfzehn mal eingenäht und wieder abgetrennt, weil der stoff immer wieder unter dem nähfuß falten bildete. auf der ganzen reißverschlußlänge klebte ich dann dünne streifen vlieseliene, uff, endlich hat es funktioniert!
*
jedynym problemem bylo wszycie zamka. material jest tak zwiewny, ze przyszywalam i odpruwalam chyba z pietnascie razy. ciagle tworzyly mi sie faldki pod stopka, po lewej stronie materialu, az przyprasowalam na calej dlugosci zamka cienkie paski flizeliny. uff, udalo sie!


nach diesem schnittmuster nähte ich mir schon im märz einen rock, den ich über alles liebe und sehr oft trage! der blaue hier ist allerdings noch gefüttert. (das war vielleicht ein langer prozess, das passende futter zu finden!)
*
z tego wykroju uszylam sobie podobna spodnice w marcu, uwielbiam ja ponad wszystko i nosze bardzo czesto! ta tutaj ma dodatkowo podszewke. (to dopiero byla historia, znalezc cos w takim samym kolorze!)


wenn das wetter ein bisschen schöner wäre, würde ich sofort zu der WELTBESTEN EISDIELE IN SOLINGEN fahren und mir ein eis in der gleichen farbe bestellen!
mehr selbstgenähtes, wie jeden mittwoch HIER
*
i gdyby na dworze bylo troche cieplej (aktualnie 10 stopni) pojechalabym od razu do NAJLEPSZEJ LODZIARNI W SOLINGEN i kupilabym sobie loda w tym samym kolorze!
wiecej uszytych rzeczy, jak co srode, TUTAJ

Kommentare:

  1. Hallo Kasia !

    Was für ein hübsches, frühlingsfrisches Röckchen... und wie beruhigend, soviel Holz hinter der Hütte zu haben.
    Ich habe leider überhaupt keinen Rock ! Keinen !
    nächste woche näh ich mir einen, versprochen.

    LG Gitta

    AntwortenLöschen
  2. Der Rock ist toll, aber Eis in der Farbe ... nein Danke ;-)
    viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Ein schönes zartes luftiges Röckchen. Gefällt mir sehr gut.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein schöner Rock! tolle Farbe! Aus einem ähnlichen Stoff nähe ich mir bald eine Bluse ;-) Ich bügel bei jedem RV vorher Vlieseline auf, das macht sich wirklicht gut. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  5. Ohja, mach bitte ein Foto für uns, wenn du mit dem Rock das Eis isst!! Da krieg ich jetzt richtig Lust auf Eis, obwohl ich mit Strickjacke vorm Rechner sitze und eiskalte Hände habe.
    Dein Sommeroutfit ist jedenfalls wunderschön und verlang auf jeden Fall nach Sommer UND Eis :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Piękna ta spódniczka, podoba mi się strasznie jej kolor.

    AntwortenLöschen