Dienstag, 31. Dezember 2013

weiss ist der neue pink


bereits seit dem letzten fashion week in london wussten wir alle: weiß kann man im herbst und winter 2013/14 in allen variationen tragen und man liegt damit stylisch genau im trend. 
designer, wie a und b, bewiesen, dass der komplett-in-weiss look, nicht nach krankenschwester aussehen muss:
*
od ostatniego fashion week w londynie wiemy wszyscy: jesienia i zima 2013/2014, by pozostac na topie, nosimy kolor bialy we wszystkich jego wariacjach. 
projektanci, jak a i b , udowodnili, ze ubierajac sie od stop do glow na bialo, wcale nie musimy wygladac jak pielegniarki:



wunderschönes schlichtes coctail kleid, schulter und halspartie eng anliegend, ohne taillenbetonung kontinuierlich weitergehend nach unten ausgestellt
*
przepiekna, prosta sukienka koktajlowa, gora scisle przylegajace, bez podkreslonej talii, rozszerzajaca sie stopniowo do dolu


auch im bereich inneneinrichtung lässt sich der neue trend bemerkbar machen, langfloor teppiche in allen längen und breiten, perfekt für eine stylische, kind- und tierfreie großstadt single wohnung
*
takze w dziedzinie wystroju wnetrz mozemy zauwazyc wplywy nowego trendu, dywany z dlugim wlosiem, we wszystkich dlugosciach i szerokosciach, idealne do wolnego od dzieci i zwierzat singielskiego mieszkania w wielkim miescie.


défilé prêt-à-porter automne-hiver 2013/14


***

diese tiefe erkentnisse verdanke mich meiner familie, die mich auf 1500 m höhe mit den worten "hier gibt es bestimmt wunderbare loipen, wir haben sie auf der karte gesehen, nr 13 und 14, das ist das richtige für dich, du musst nur suchen" stehen lassen hat und sich fröhlich winkend richtung ski lift begeben hat. da ich noch die möglichkeit hatte, meine langlauf ski schuhe gegen winterstiefel meines sohnes zu tauschen (zu groß, dafür aber wasserabweisend) marschierte ich 2 stunden hin und 2 stunden zurück einfach los. ausgestattet war ich mit dem handy meines kindes, was nach 5 fotos hängen geblieben ist. trotzdem war es herrlich. beauty ist, where you find it.
in dem sinne - frohes neues! ;)))

*
te glebokie przemyslenia zawdzieczam mojej rodzinie, ktora zostawila mnie na wysokosci 1500m ze slowami "gdzies tu musza byc piekne trasy biegowe, widzielismy je na mapie, szczegolnie nr 13 i 14, sa jak dla ciebie zrobione, musisz tylko poszukac", po czym udala sie machajac w kierunku wyciagu, machajac mi i usmiechajac sie przyjaznie. poniewaz mialam jeszcze mozliwosc, zamienic moje buty biegowe na kozaki mego syna (za duze, ale za to wodoodporne), przemaszerowalam tak 2 godziny w jednym i 2 godziny w drugim kierunku. wyposazona bylam w telefon dziecka, ktory po 5 zdjeciach zawiesil sie od nadmiaru wrazen. pomimo to - bylo pieknie. beauty ist, where you find it.
szczesliwego nowego roku!

1 Kommentar:

  1. Wunderschön! Bei diesem Neuschnee habe ich natürlich an dich gedacht.
    Liebste Grüsse und willst du Foto gucken, dann schau bei stoffmass vorbei.
    Winkewinke..... Karin

    AntwortenLöschen